Datenschutz und Compliance

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren persönlichen Daten erfolgt ausschließlich in Übereinstimmung mit den rechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Internetseite ist:

Fundamenta Group Deutschland AG
Maximilianstraße 38
80539 München
Telefon: +49-89-9982 072 00
E-Mail: info@fundamentagroup.de

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt:

Fundamenta Group Deutschland AG
Maximilianstraße 38
80539 München
Tel: +49 89-9982 072 00
E-Mail: datenschutz@fundamentagroup.de
An diesen können Sie auch gerne Fragen oder Anmerkungen zu diesen Datenschutzhinweisen richten.

Allgemeine Informationen

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer natürlichen Person, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail Adresse oder Ihre Postanschrift. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.
Gegenstand dieser Datenschutzerklärung ist die Information darüber, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und der Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese im Folgenden von uns verarbeitet und genutzt werden.

Datenerhebung bei informatorischer Nutzung der Webseite

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Jedoch wird aus technischen Gründen automatisch Ihre IP-Adresse gespeichert, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Die Daten werden nach kurzer Zeit wieder gelöscht, eine kurzzeitige Speicherung ist jedoch notwendig, um die generelle Funktionsfähigkeit unseres Angebots zu gewährleisten, insbesondere um Cyber-Attacken abzuwehren.
 
Gespeichert werden im Übrigen lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B.:

  • Browsertyp/Browserversion
  • Browser-Einstellungen
  • verwendetes Betriebssystem
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite (Referrer URL)
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage 

Diese anonymen Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Datenerhebung bei Kontaktaufnahme mit dem Anbieter

Wenn Sie uns über das Kontaktformular auf der Webseite oder per E-Mail eine Nachricht senden, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert und genutzt. Die Preisgabe dieser Daten durch Sie erfolgt auf freiwilliger Basis. Die Angabe Ihrer Telefonnummer im Kontaktformular ist keine zwingende Angabe und sollte nur erfolgen, wenn Sie wünschen, dass wir Sie telefonisch kontaktieren, um Ihre Anfrage zu beantworten. Die Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGBO auf Grundalage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Hinweise zum Datenschutz für Bewerber

Sofern Sie sich bei uns bewerben möchten, können Sie weitergehende Informationen zum Umgang mit den hierfür überlassenen Daten unserer Datenschutzerklärung für Bewerber entnehmen.

Cookies

Cookies sind kleine Datenpakete, die bestimmte Informationen (z.B. die Uhrzeit Ihrer Serveranfrage, das verwendete Betriebssystem, den Browser-Typ, die zuvor besuchte Webseite und die IP-Adresse) enthalten und bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Wird der entsprechende Server von Ihnen erneut aufgerufen, sendet Ihr Browser den zuvor abgelegten Cookie wieder zurück an den Server.
Wir verwenden während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten sogenannte Session-Cookies, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Die Cookies sollen Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Webseiten ermöglichen oder erleichtern. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über die Session hinaus eingesetzt werden ("sessionübergreifende Cookies"). Insbesondere diese Cookies dienen dazu unser Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. 
Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen generell zu verhindern. So können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie dies funktioniert, entnehmen Sie bitte den Hinweisen in Ihrer Browser-Anleitung. Wenn Ihr Browser keine Cookies akzeptiert, ist es jedoch möglich, dass bestimmte Funktionen unserer Webseite nicht genutzt werden können. 

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Auch Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Anlayse der Benutzung unserer Webseiten durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden zur Anonymisierung der IP-Adresse an einen Server von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gesendet, so dass eine Personenbeziehbarkeit Ihrer Nutzungsdaten ausgeschlossen ist. Erst nach der Anonymisierung der IP-Adresse wird diese gekürzte IP-Adresse an einen Server von Google in die USA übermittelt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wie bereits erläutert, können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Browsereinstellung generell unterbinden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten, auf Ihre Nutzung der Websiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Add-On zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google u. a. bei der Verwendung von Google Analytics finden Sie bei Google unter www.google.com/analytics/terms/de.html und unter www.google.de/intl/de/policies.

Sicherheit und Kommunikation per E-Mail

Wir legen sehr großen Wert auf die Sicherheit unserer Datenverarbeitungssysteme und des Internetauftritts. Deshalb setzen wir moderne Datenspeicherungs- und Sicherheitstechniken ein, um Ihre Daten optimal zu schützen. Selbstverständlich werden unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Auf dieser Webseite wird eine 256-bit-SSL Verschlüsselungstechnik eingesetzt. Ihre Daten werden ausschließlich verschlüsselt übertragen.
Sofern Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten, weisen wir darauf hin, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Darüber hinaus verwenden wir eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch diesen Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese aufgrund bestimmter Merkmale fälschlicherweise als Spam-Mail identifiziert werden. Sofern Sie uns vertrauliche Informationen zukommen lassen wollen, empfehlen wir daher die Übermittlung auf dem Postweg.

Weiterführende Links

Soweit unser Angebot auch Links zu externen Webseiten Dritter enthält, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, die wir dennoch als „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereithalten, können wir mangels Möglichkeit der Einflussnahme für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht möglich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Auskunfts-, Widerspruchs- und sonstige Rechte

Sie sind berechtigt, jederzeit Auskunft über die von ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 15 DSGVO). Des Weiteren haben Sie das Recht zu verlangen, dass unrichtige Daten über Sie berichtigt oder unvollständige Daten vervollständigt werden (Art. 16 DSGVO).

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie außerdem das Recht, die Löschung oder die Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung) personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 17 und 18 DSGVO).

Ferner haben Sie nach Art 21 DSGVO jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Datenverarbeitung einzulegen, sofern diese zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erfolgt.

Um Ihre Rechte auszuüben, können Sie sich schriftlich, per Telefax oder per E-Mail an datenschutz@fundamentagroup.de wenden. Wir weisen bereits an dieser Stelle darauf hin, dass wir zur Bearbeitung eines Antrags sowie zu Identifizierungszwecken Ihre personenbezogenen Daten nach Art 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeiten werden.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben zudem gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Diese Datenschutzhinweise gelten lediglich für Verarbeitungen der Internetseite fundamentagroup.de.

Stand Mai 2018


Compliance