| Fundamenta Group

Fundamenta Group erwirbt weiteres Wohnimmobilienportfolio in Dresden

Der von der Fundamenta Group Deutschland AG konzipierte Immobilienfonds «FG Wohninvest Deutschland S.C.S. SICAV-SIF» tätigt einen weiteren Ankauf in Dresden.

Der Kaufvertrag für das vermietete Portfolio mit 137 Wohn- und 10 Gewerbeeinheiten mit einer gesamten Mietfläche von ca. 9.400 m2 im Dresdener Stadtgebiet und dessen unmittelbaren Einzugsgebiet wurde Ende Oktober unterschrieben.

Damit konnte seit Juni 2017 bereits das dritte Portfolio für den «FG Wohninvest Deutschland» erworben werden, dessen Anlagestrategie auf wachstumsstarke B-Städte und die Speckgürtel der A-Städte ausgerichtet ist. Der Käufer wurde rechtlich von der Kanzlei Görg beraten.

„Mit der Akquisition in Dresden konnten wir ein nahezu vollvermietetes Portfolio mit stabilem Cash-Flow und gutem Miet- und Wertsteigerungspotential in einer der derzeit wachstumsstärksten Städte Deutschlands erwerben. Das Portfolio des FG Wohninvest Deutschland wird damit um einen weiteren sich dynamisch entwickelnden Standort hervorragend diversifiziert. Mit den weiteren sich in Prüfung befindlichen Portfolien schreitet das Fondswachstum entsprechend unserer Planung zügig voran.“ so Christian Paul, Vorstandsvorsitzender der Fundamenta Group Deutschland AG.

« zurück